Projekte momentan

Udo Matthias drums  percussion electronic comp

Schlagzeugunterricht Kandern

Metronom mein Job (straight ahead) „Wo ich bin ist die „EINS“

„Es ist spät geworden für die Welt.

Und wenn es mir gelingt, Leute zu neuen Ebenen des Friedens

und des Verstehens zu erheben, so denke ich,

dass mein Leben als spiritueller Künstler lebenswert gewesen ist.“

                                                                                                             Albert Ayler, 1965   
„the blues had a baby and they called it rock and roll“ „Das größte Verbrechen eines Musikers ist es, Noten zu spielen, statt Musik zu machen.“ (Isaac Stern)

„Crossover Blues Band“

 
 
 
 
four souls dwell in my breast – blues(jazz) – fusion(rock) – elektronische Musik – Afrika

Versuche mit Elektronik
Max, Puredate, elektronische Sounds integriert ins normale Drumset mit Interaktivität, auch von Mitmusikern in meine Sounds und vice versa.
Mein eigenes Projekt: Ich arbeite schon lange dran:
elctronic sounds and africa!!
2017 jetzt bin ich schon ein bisschen weiter!!
                                  @frigal
Afrika

Andy Amman – Daniel Kiefer – Udo Matthias

It’s only Rock’n Roll, but I like it!!

 

Cortez the Killer

Green Light Girl – drum solo

drum & bass jam

 

Youtube:   SAK_Lörrach    Fotzhobel#1   

Im Alpenland war um 1800 eine spezielle symmetrische Panflöte aus einheimischem Schilf sehr verbreitet. Genannt wurde sie Fozhobel, Fotzhobel, Pfozhobel. Johann Andreas Schmeller schrieb im Bayerischen Wörterbuch (1827) unter dem Stichwort „Fozhobel“: das ist die Panflöte. In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der Fotzhobel dann rasch von der moderneren Mundharmonika verdrängt, die nicht nur seinen Namen, sondern auch seine Stimmung (Richterstimmung) übernahm. (Quelle: Wikipedia)

     

Diräckt – Basel – Peter Gysin – Mundart Rockblues

Peter Gysin

Phillipp Hohl

(früher Bo Katzman Crew)

 

Thomas Vogt

 

 

 

 

 

 
im Duo mit Bernhard Thora – Urbaner Blues für alle Anlässe

 

„Wenn Du verstanden hast wie man Blues spielt, wird es Dir viel leichter fallen in anderen Stilistiken zu spielen, egal ob Funk, Soul, Jazz, Pop, Rock, Reggae oder gar Heavy Metal.“ Jack Bruce

                  Tamas Waliczky

Gery Hemingway

 

 Where’s the Beer and When Do We Get Paid?

Wer hat Interesse an einem Mathrock Projekt mit New Jazz Einflüssen ??

Von den älteren Sachen nur zwei drei Beispiele.

NICE GUYS

Fusion Jazz mit

Stefan Stalf (München) basses/keys

Benedikt Burget – bass

Johnny B. Gomer – guitar

Stefan Stalf (München)

 

Benedikt Burget (Freiburg)

EXP – jetzt MAXOOM

The Music of Jimi Hendrix

Ingmar Winkler Quartett

Ingmar Winkler – Bernhard Thora – piano – Martin Hess – bass

faltblatt: 123

MPEG-Files:      Eins   Zwei  Drei   (alles ohne Probe aufgenommen)

Geschichte:

Jazz Conversation Freiburg mit Wilfried Kirner

Click mich !!

 

 

Udo Matthias (dr/perc) – Wilfried Kirner (double bass) – Peter Nowak (saxes)  – Job von Witzleben (keys)